Marken-Relaunch

Wir freuen uns riesig, euch unseren Kaffee im brandneuen Look zu präsentieren! Auch unsere Webseite hat eine komplette Überarbeitung bekommen. Was alles neu ist, erfährst du hier.

Diesem Tag fiebert unser gesamtes Team entgegen: dem 1. Obtober 2021. Denn an diesem Stichtag gehen wir mit komplett neuem Look an den Start. Wir machen einen „Marken-Relaunch“, also einen Neustart unserer Kaffeemarke.

Bis dahin war es ein langer, spannender Weg. Fast ein ganzes Jahr haben wir daran gearbeitet, uns intensiv Gedanken gemacht, unglaublich viel dazugelernt. Am Anfang stand der Wunsch, mit unserem Würzburger Partnerkaffee auch für Menschen außerhalb der Region Würzburgs attraktiver zu werden. Denn je mehr Fairtrade Kaffee wir verkaufen können, desto stärker profitieren die Kaffeebauernfamilien in Tansania. So können sie einen größeren Anteil ihrer Ernte zu unserem super fairen Preis absetzen.

Die ersten Schritte

Wenn man etwas verändern will, muss man sich zuerst mal den Status Quo anschauen. Wir starteten mit Team und Vorstand mit einen „Zukunfts-Workshop“ und haben herausgearbeitet, was den Würzburger Partnerkaffee im Kern ausmacht und welche Vision wir für unseren Kaffee haben. Damit ausgestattet suchten wir die Unterstützung einer Agentur, die auf Non-Profit spezialisiert ist. Diese brachte uns einen Riesenschritt weiter. Wir trafen die Entscheidung, künftig unter WÜPAKA aufzutreten. Zum einen hat sich das Kürzel bei euch längst eingebürgert, zum anderen wollen wir ja überregional neue Kund:innen ansprechen. Unsere Grafikerin machte sich ans Werk, und am Ende machte dieses Logo das Rennen:

Einen neuen Kaffee-Look kreieren

Schon lange wollten wir unser Kaffeesortiment erweitern. Im Weg stand uns dabei, dass unsere Produkte keine eigenen Namen hatten. Dies haben wir nun geändert. So wurde aus unserem Kaffee der Tansania Classic und aus unserem Espresso der Litembo Espresso.

Eine Umfrage unter Kund:innen ergab einiges, das wir bisher noch nie in den Vordergrund gestellt hatten. Die wunderbare Tierwelt, die Schönheit der Landschaft, Sonne und Weite, das sind die Dinge, die ihr am stärksten mit Tansania verbindet. Warum also nicht Elemente davon ins Kaffeetüten-Design einbringen?

Da wir unseren Kaffee ausschließlich aus Tansania beziehen, wollen wir unsere Tansania-Liebe zeigen. Deshalb trägt jetzt jeder unserer Kaffees ein nettes afrikanisches Tierchen auf dem Etikett - unser Classic natürlich das Nationaltier Tansanias, die Giraffe. (Wobei wir auch besonders verliebt sind ins niedliche Erdmännchen auf der Tüte vom Litembo Espresso…)

 

Da geht doch noch mehr!

Lange träumten wir davon, jetzt wird es Wirklichkeit. Wir erweitern unser Sortiment! Ganz neu haben wir ab 1. Oktober einen Tansania Crema. Er besteht aus 60% Arabica und 40% Robusta und ist ein ausgewogen fruchtig-feiner Kaffee aus genussvollen Noten von Schokolade, Karamell und Aprikose mit einer samtweichen Crema.
Außerdem neu ist der Tansania Serengeti, der zu 100% aus biozertifiziertem Robusta besteht und eine schöne erdige Geschmacksnote von dunkler Schokolade, Walnuss und Honig hat. Und wer einen Bio-Espresso mit kräftig-würzigem Körper liebt, für den ist unser neuer Bukoba Espresso genau das Richtige.

Relaunch Webseite mit Onlineshop

Ein weiterer riesiger Posten auf unserer To-Do-Liste war eine neue, zeitgemäßere Webseite. Darin wollten wir unseren Onlineshop direkt integrieren, anstatt wie bisher zwei verschiedene Domains zu nutzen.

Wir haben unsere Seiteninhalte grundlegend überarbeitet und gehen (auch am 1. Oktober) mit einer Seite an den Start, auf die wir mächtig stolz sind. Falls unser Shop während der Umstellung kurzzeitig nicht erreichbar ist, bitten wir, das zu entschuldigen.
Da wir auf den Schutz eurer persönlichen Daten höchsten Wert legen, werden wir bestehende Kundenkontos nicht in unseren neuen Onlineshop übertragen, sondern eure Zugangsdaten und Kontoinformationen sorgsam löschen. Wir bitten euch, deshalb einfach beim ersten Einkauf im neuen Shop ein neues Kundenkonto anzulegen.

Nun hoffen wir natürlich, dass all die Neuerungen nicht zu verwirrend sind und ihr unserem Kaffee treu bleibt. Wir würden uns so sehr freuen! Denn eins ist sicher – der gewohnte Inhalt bleibt unverändert lecker. Und auch, wenn wir nun moderner daher kommen, wir sind und bleiben im Herzen vor allem eins: leidenschaftliche Fairhändler:innen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen